02.09.2017 | Leipzig, Halle 5

DANKE LEIPZIG !!!

Vielen Dank an unsere Fans für die Fotos und Videos!

Es ist an der Zeit Euch - unseren Fans - ein großes DANKESCHÖN auszusprechen. Wir sind so verdammt glücklich, dass wir es mit Eurer Unterstützung bis ins Regionalfinale des SPH-Bandcontestes geschafft haben. UNGLAUBLICH! Ohne Eure Treue, Euer Erscheinen bei den Konzerten und die Abgabe Eurer Stimmen für unsere Band, wäre das Alles niemals möglich gewesen. Dank Euch durften wir unzählige Erfahrungen sammeln, viele sympathische Musiker und Techniker kennenlernen und nicht zuletzt - mit Euch gemeinsam - drei unvergessliche Abende feiern und abrocken. Beim Regionalfinale am ersten Septemberwochenende fehlten uns dann nur 0,6 Prozent, um ins Pre-Finale zu kommen. Natürlich ist das ärgerlich, aber wir haben Alles gegeben und sind stolz, überhaupt so weit gekommen zu sein. Gerade in Leipzig, wo das Regionalfinale stattfand, spürten wir, dass wir mit unserer Musik und vor allem mit unseren Texten, noch viel mehr Leute erreichen können, als wir bisher angenommen hatten. Das zeigte sich vor allem in dem Feedback nach unserem Auftritt, den wir ohne vorherigen Soundcheck ablieferten. Beteiligt an diesem sensationell guten Auftritt von uns, sind natürlich die Techniker der Halle 5, die einen traumhaften Job an den Mischpulten gemacht haben und nicht zuletzt die gute Organisation des gesamten SPH-Teams und der anwesenden Bands, die uns bei allen drei Auftritten immer alle sehr fair, hilfsbereit und freundschaftlich zur Seite gestanden haben. Ihr merkt, wir sind momentan einfach nur dankbar, für diese Zeit, die wir erleben durften und schauen jetzt weiter nach vorn.  Es ist nicht ausgeschlossen, dass wir zu gegebener Zeit erneut bei einem Bandcontest antreten und auch dann hoffen wir natürlich auf Eure tatkräftige Unterstützung.  Nun aber noch ein paar Worte zum Abend in der Halle 5 zu Leipzig:


Gegen 15.30 Uhr traf unsere Band an der Location ein. Die Techniker waren mit dem Bühnenbau beschäftigt und die Bands, die sich ab 19 Uhr die Bühne teilen sollten, trafen sich im großräumigen Backstage-Raum, welcher sich rechts neben der Bühne, hinter einem schwarzen Vorhang befand. Man lernte sich kennen, erzählte sich Witze und tauschte sich über die jeweiligen Musikrichtungen aus, die man spielte. Alles war sehr freundschaftlich und familiär und es war keine Spur von Neid bei den Musikern zu spüren. Nachdem die Tickets ausgezählt waren und die Running-Order festgelegt war, gab es einen Sondcheck von der ersten Band des Abends: "Radioaktiv". Gegen 19.30 Uhr dann die Shows der Bands in der festgelegten Reihenfolge. OSTREA spielte als dritte Band. Als alle Bands ihren 30-minütigen Auftritt absolviert hatten, folgte von der Jury die Stimmenauszählung und Siegerverkündung. Unsere Fans ließen sich auch etwas Besonderes einfallen und gaben um Mitternacht auf der Bühne ein kleines Geburtstagsständchen für unsere Sängerin. Isa feierte nämlich in Leipzig in ihren 28. Geburtstag hinein. Etwas erschöpft, aber stolz auf das, was wir erreicht haben, fuhren wir nach dem Jury-Feedbackgespräch nach Hause. Wir freuen uns auf die nächsten Auftritte und auf Euch und werden in der nächsten Zeit noch viele Überraschungen für Euch im Gepäck haben. Ein kleines Geschenk für Euch haben wir schon: Unseren brandneuen Song "Geh!" gibt es ab 03.11.2017 auf unserer neuen CD und heute in voller Länge als Live-Video von unserem Auftritt in Leipzig. Wir hoffen, er gefällt Euch! 

 

SELIST: Intro, Ich liebe alle, Einsam & Allein, Geh!, Weißer Schnee, Dresden-Blues, Heaven, Raucherlied