06.02.2016 | Freital, Dresdner Str.

Unsere Band ist spontan und das stellten wir am 6. Februar in Freital ein weiteres Mal unter Beweis. Unser langjähriger Freund Frank lud uns vormittags zum Grillabend nach Freital ein und bereits am frühen Abend rückten wir mit Gitarren, Mundharmonika und jeder Menge Songs im Gepäck an. Es war eine kleine Runde unter Freunden und auch unser Freund Mario sagte spontan zu, ein paar Lieder mit uns zu singen und auch die zweite Gitarre zu spielen. So feierten am späten Abend dann manche Songs sogar noch ihre Live-Premiere, wie z.B. "Hey wir wollen die Eisbären sehen", "Wenn Träume sterben" oder auch "Erinnerung" von den Puhdys. Für den jüngsten Gast, den vierjährigen Erik, stimmten wir dann spontan noch "In der Weihnachtsbäckerei" und "Der Popel" von Gerhard Schöne an und erfüllten dem jungen Mann auch seinen Wunsch, mal die Gitarre und die Mundharmonika zu spielen. Es war ein sehr schöner Abend, an dem sehr viel gelacht, getrunken und gesungen wurde. Wir freuen uns auf seine baldige Fortsetzung.

 

SETLIST: Alter Kapitän, Dresden-Blues, Eigentlich Urlaub, Einsam & Allein, Hey Kellner, Lady in Black, Knocking on Heavens Door, Neue Wege, Verdammt ich lieb' dich, In der Weihnachtsbäckerei, Der Popel, Nur ein Traum, Raucherlied, Sinn des Lebens, Weißer Schnee, Wiederkehr, Wir danken Euch, Alles nur geklaut, An den Ufern der Nacht, Der Apfeltraum, Ewig leben, Geh zu Ihr, Geiler ist schon, Gewinner, Helfen kann Dir keiner, Hey John, Hiroshima, Ich will nicht vergessen, Erinnerung, Junimond, Lebenszeit, Lied für Generationen, Hey, wir wollen die Eisbären sehen, Wenn Träume sterben, So, Sag mir wo die Blumen sind, Über sieben Brücken, Wenn Du nicht wärst, Wieder mal ein Tag verschenkt

 

Hier noch ein paar bildhafte Eindrücke des Abends:


PS: Ein paar Tage vor dem Wohnzimmerkonzert haben wir noch einen weiteren Song zu dritt probiert: