20.05.2012 | Heidenau, Käthe-Kollwitz-Str.

"Klein aber fein" war das Motto von unserem zweiten Wohnzimmerkonzert in diesem Jahr. Ringo P. aus Heidenau lud uns in seine Wohnung ein, damit wir bei seiner kleinen Geburtstagsfeier auftreten. Gesagt, getan. Pünktlich 14 Uhr trafen wir in Heidenau ein und wurden freundlich von seiner Familie begrüßt. Nach Kuchen und Kaffee spielten wir dann die ersten 11 Songs unserer Setlist. Unsere anschließende Pause nutzten wir für einen ausgiebigen Spaziergang bei herrlichem Wetter an der Elbe. Als wir zurück waren, ging es dann in die zweite Runde des Live-Programms, welches nochmal 13 Titel beinhaltete. Nebenbei wurde auch schon mal der Grill angeheizt. Zum Schluss war die Stimmung so wunderbar, dass wir sogar ein paar Songs doppelt gespielt haben. Der Abend endete mit einem gemütlichem Abendessen, bei dem unsere neue CD "Paradies" im CD-Player lief und das Konzert ausgewertet wurde. Wir haben selten vor so kleinem Publikum (4 Leute) gespielt, aber müssen sagen, dass es riesigen Spaß gemacht hat, das kleine Wohnzimmer im Plattenbau so zum kochen zu bringen. Wir wünschen dem Gastgeber, der an diesem Abend seinen 30. Geburtstag feierte, nochmals alles Gute und wir kommen sehr gern wieder.

 

SETLIST:Intro, Perlenfischer, He John, Komm doch mit, Hinter den Städten, Alles nur geklaut, Hiroshima, Dresden-Blues, Über 7 Brücken, Einsam & Allein, Marmor, Stein und Eisen bricht, Ufer der Nacht, Alter Kapitän, Junimond, Eigentlich Urlaub, Der letzte Kunde, Regen, Raucherlied, Lied für Anja, Sinn des Lebens, Neue Wege, So, Der Apfeltraum, Outro